Petra Plaum

Ich bin

Petra Plaum

Fachjournalistin für Medizin und Bildung

Worum es mir geht

Ich träume von Kitas, in denen man mit geschlossenen Augen und Stöpseln in den Ohren seinen Weg findet ohne zu stolpern, Kitas mit langsamen und schnellen, lauten und leisen Menschen.

In denen es normal ist, wenn jemand Ticks hat, einen Krückstock oder nur noch eine Brust und in denen sich, wenn ein Mensch fehlt, jeder freut, wenn er wieder da ist.

Ich träume von Kitas, in denen du du selbst sein darfst, ohne Make-up und Maske und in denen Probleme kein Grund zur Verzweiflung sind, sondern Anlass zum Wachstum.

Was ich dir mitgebe

Erfahre, wie du in deiner Kita zur Prävention schwerer Erkrankungen und zum guten (!) Leben trotz chronischer Krankheit und Behinderung beitragen kannst.

Sammle konkrete Anregungen dazu, wie deine Kita alternsgerecht und inklusiv wird. Öffne dein Herz für Teammitglieder, die körperlich oder kognitiv weniger belastbar sind, dafür aber ihren Erfahrungsschatz, viel Liebe und große Talente einbringen. Und lerne, wie du diese Botschaften an deinen Träger vermittelst.

Warum ich das kann

Als Fachjournalistin für Medizin und Bildung lege ich meinen Schwerpunkt auf das Thema „Gut leben trotz chronischer Krankheiten und/oder Behinderungen“.

Gesundheit und Glück von Kita-Fachkräften liegen mir nicht nur als Mutter dreier Töchter am Herzen, sondern auch als langjährige Kursleiterin (vor allem rund ums Schreiben und die Öffentlichkeitsarbeit).

Beruflich habe ich viel mit inklusiven Teams zu tun – und arbeite auch in solchen.
Gerne teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit dir.

Grundsätzliches über mich

  • 30 Jahre im Journalismus – Print-, Online- und audiovisuelle Medien
  • 25 Jahre Erfahrung als freie Dozentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Kita- und Schulbereich
  • Kursleiterin für kreatives und journalistisches Schreiben, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Fachjournalistin mit dem Schwerpunkt Bildung seit 15 Jahren, mit dem Schwerpunkt Medizin/Gesundheit seit 10 Jahren
  • Autorin der Ratgeber „Die beste Schule für mein Kind“ (mit Lucinde Hutzenlaub, Dr. Hendrik Lambertus; Edenbooks 2017) und „Aktiv leben mit Arthrose. Das Endlich-schmerzfrei-Buch“ (mit Prof. Dr. Hans-Raimund Casser; Stiftung Warentest 2021)
  • Mutter dreier erwachsener Töchter

mein Angebot

Alt werden in der Kita

Wenn deine Kita alternsgerecht und inklusiv werden soll, findest du hier Hintergrundwissen, Erfahrungswerte und Tipps. Auch chronische Krankheit und Behinderung kommen zur Sprache. Lerne, was die Gesundheit betroffener Teammitglieder – und deine! – stärkt und schützt.